Über Uns

Über Uns

Der erfahrener Partner für Flachdach- und Licht-Systeme

Seit vielen Jahrzehnten konzentrieren wir uns auf die Flachdach-Abdichtung von Gebäuden. Mit diesem Know-How, unterstützen wir unsere Kunden heute mit drei Produktlinien: Dachbahnen, Lichtsysteme und Säureschutz. Wir liefern Komplettsysteme für die Abdichtung und Rundum-Services für alle Projektphasen.

Mit diesem Komplettangebot bieten wir Bauherren, Architekten, Planern und Verarbeitern Mehrwert auf der Baustelle: höchste Flexibilität, Wirtschaftlichkeit und Sicherheit. Für Flachdächer, die alle Erwartungen erfüllen. Dafür machen sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stark.

Fakten: zwei Produktionsstätten – internationales Vertriebsnetzwerk – langejährige Kundenbeziehungen – Fachberatung auch auf der Baustelle

Donges Group

FDT ist ein Unternehmen der Donges Group

Die Donges Group vereint die Marken Donges SteelTec, Kalzip, Normek, FDT und Norsilk und beschäftigt rund 1400 Mitarbeiter in 14 Ländern. Damit ist das Unternehmen ein führender Komplettanbieter für Brücken- und Stahlbau sowie Dach- und Fassadensysteme in Europa. Als Teil der Gruppe profitiert FDT von einem internationalen Vertriebsnetzwerk und schafft durch die breite Produktpalette einen signifikanten Mehrwert für den Kunden.

„Die Donges Group bietet ihren Kunden mit dem flexiblen internationalem Footprint, ihren starken Marken und dem großen Produkt- und Prozess-know-how der Mitarbeiter einen europaweit einzigartigen Mehrwert.“ (Johannes Laumann, Group CEO)

Möchten Sie mehr über die Donges Group oder Ihre Marken erfahren, dann besuchen Sie unsere Website donges-group.com.

FDT ist ein Unternehmen der Donges Group

Geschichte

FDT 1873 bis Heute

1873 gründet der Industrielle Friedrich Julius Bensinger die Rheinische Hartgummi-Waren-Fabrik AG, die sich auf die Verarbeitung eines neues Rohmaterials konzentriert: Celluloid. Die Produkte der „Rheinischen“, z. B. die Celluloid-Puppe, genießen einen hervorragenden Ruf. Das Unternehmen entwickelt ich schnell und das Markenzeichen, die Schildkröte, ist weltbekannt.

1965 kommt die erste Dachbahn, Rhenofol C auf den Markt. Nachdem die Braas & Co. GmbH 1971 die Schildkröt Kunststoffwerke AG übernommen hat, ist man Marktführer für die Herstellung von Werkstoffen im Bedachungssektor. Die Bedeutung des Bereiches Flachdach wächst weiter, so dass man mit der Flachdachsysteme GmbH ein eigenständiges Unternehmen gründet.  

Das Produktportfolio wird dabei ständig weiter entwickelt und optimiert. 2001 kauft der Unternehmen Joachim Gussner die Flachdachsysteme GmbH und benennt es in Flachdach Technologie GmbH & Co. KG um. 2019 wechselt die FDT erneut den Besitzer und gehört seitdem zur Donges Group und damit zu einem starken Verbund mit engmaschigem Vertriebsnetz in Europa.

Heuten nutzen wir unser Jahrzentelanges Know-How, um Bauherren, Architekten, Planern und Verarbeitern ein Komplettpaket für die ideale Flachdachlösung und die sichere Abdichtung zu liefern.

FDT – Historie von 1873 bis 2019

FDT – Historie von 1873 bis 2019

Neckarau 1873:
Friedrich Julius Bensinger gründet mit den Firmen H.L. Hohenemser & Söhne sowie den Gebrüdern Lenel die Rheinische Hartgummi-Waren-Fabrik AG. Man konzentriert sich schnell auf ein neues Rohmaterial: Celluloid. Die „Rheinische“ wird zum Pionierunternehmen und entwickelt sich rasant.

1885:
Das Werk wird durch einen Brand total zerstört. Die Mitarbeiter der „Rheinischen“ schaffen es, innerhalb von nur einem Jahr die Fabrik wieder aufzubauen. Das Unternehmen nennt sich dann „Rheinische Gummi- und Celluloid-Fabrik“.

1894:
Produkte der „Rheinischen“ wie z. B. die Celluloid-Puppe, genießen einen hervorragenden Ruf. Die Schildkröte als Markenzeichen für hohe Qualität wird beim kaiserlichen Patentamt angemeldet.

1898:
25-jähriges Firmenjubiläum. 1.000 Mitarbeiter. 80.000 Quadratmeter Werksgelände. Die „Rheinische“ kann sich als das weltweit größte Unternehmen seiner Branche bezeichnen und ist in allen größeren Städten der Welt vertreten.

um 1900:
Mit dem Erfolg steigt der Energiebedarf. Man entscheidet sich für eine Revolution und ersetzt alle Dampfmaschinen durch eine elektrische Zentralurbinenanlage mit Hochdruckkesseln.

1914:
Mit ständigen Produktinnovationen schafft es die „Rheinische“ zu ungeahnter Größe und 6.000 Mitarbeitern. Der Ausbruch des 1. Weltkrieges beendet die Entwicklung abrupt.

1923:
Zum 50-jährigen Firmenjubiläum leidet das Unternehmen schwer unter den Kriegsfolgen.

1930:
Das größte Kapital der „Rheinischen“ ist zu diesem Zeitpunkt der exzellente Ruf, den Produkte im In- und Ausland genießen. Mit Mut zur technologischen Entwicklung legt das Unternehmen den Grundstein zu neuen Erfolgen. Neben dem eigenen Rohprodukt Celluloid beginnt man neuartige Kunststoffe zu verarbeiten.

1941:
Der Ausbruch des 2. Weltkrieges stoppt die aufstrebende „Rheinische“. An seinem Ende steht die fast vollständige Zerstörung des Werkes.

1948:
Die Mitarbeitern der „Rheinischen“ bauen das Unternehmen in kürzester Zeit wieder auf .Angeheizt durch den Konsumrausch sind die Produkte bald wieder so begehrt wie eh und je.

1952:
Die WASAG-Chemie, Essen, übernimmt die „Rheinische“ und die Kunststoff-Fabrik wird aufgebaut.

1953:
PIB-Bahnen der BASF werden von der Deutschen Bundesbahn zur Abdichtung von Flachdächern zugelassen.

1955:
Nicolon, der Vorläufer des Bereichs Lichtplatten, kommt als erste glasklare Folie auf den Markt.

1958:
Die „Rheinische“ übernimmt das Oppanol (PIB)-Programm von BASF und damit auch die Chemisch-Technische Fabrik in Hemsbach.

1965:
Markteinführung der Dachbahn Rhenofol C.

1970:
Das inzwischen in „Schildkröt AG“ umgetaufte Unternehmen teilt sich – die Schildkröt Kunststoffwerke AG führt das Dachbahnen-, Lichtplatten- und Säureschutz-Programm fort.

1971:
Die Braas & Co. GmbH übernimmt die Schildkröt Kunststoffwerke AG. Der Marktführer für die Herstellung von Werkstoffen im Bedachungssektor entsteht.

1973:
Mit der Braas Flachdachsysteme GmbH wird ein eigenständiges Unternehmen gründet. Rhepanol wird erstmals mit Vlieskaschierung und Dichtrand als Rhepanol fk produziert.

1976-89:
Entwicklung der Produkte – Einführung von Rhenofol CV. Rhepanol fk wird für alle Verlegearten zugelassen. Die erste Generation von Rhenofol CG mit Glaseinlage kommt auf den Markt. Einführung von Rhepanol fk weiß. Rhenofol wird aus ökologischen Gründen cadmiumfrei stabilisiert.

1993:
Die führenden PVC-Dachbahnen-Hersteller schließen sich zur Arbeitsgemeinschaft für Dachbahnrecycling (AFDR) zusammen. Erstmals werden Rücknahmegarantien und ein geschlossener Rohstoffkreislauf eingeführt.

1997:
Sehr erfolgreiche Einführung von Rhepanol fk im Klettsystem, einer innovativen, witterungsunabhängigen und klebefreien Befestigungsart. Die französische Lafarge S.A. übernimmt Redland und damit auch die Braas Gruppe. Braas Flachdachsysteme wird komplett selbständig.

1999:
Der Unternehmer Joachim Gussner wird Eigentümer von Braas Flachdachsysteme.

2.12.2000:
Braas Flachdachsysteme erhält einen neuen Namen – FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG, oder kurz: FDT. Mit der Neufirmierung kehrt auch die Schildkröte in das Logo des Unternehmens zurück.

2005:
Markteinführung der ersten heißluftverschweißbaren PIB-Dachbahn Rhepanol hg. Erstmalig wird einer PIB-Bahn auch die Wurzel-und Rhizomfestigkeit nach dem FLL-Verfahren bestätigt.

2019:
Erwerb der FDT durch die Mutares AG. Die FDT wird ein Unternehmen der international aufgestellten Donges Gruppe und verfügt damit über ein weltweites Vertriebsnetzwerk.

Nachhaltigkeit

Innovation:

Wir entwickeln unsere Produkte stetig weiter und setzen dabei auf Nachhaltigkeit und Ökologie. Umwelt-Produktdeklarationen (EPDs) dokumentieren unsere ganzheitliche, umweltorientierte Produktion der Dachbahnsysteme Rhepanol und Rhenofol.

Ökologisches Engagement:

Dass wir als Flachdachtechnologieführer ökologisch fortschrittlich denken, macht die Teilnahme am VinylPlus-Programm der europäischen PVC-Industrie deutlich. Als VinylPlus-Partner verpflichtet sich FDT, eine verstärkt nachhaltige Produktion und Anwendung des Kunststoffs PVC bis 2020 zu unterstützen und sicherzustellen.

Gemäß dem Standard des Instituts Bauen und Umwelt e.V. erbringen das Dachbahnsystem Rhepanol als auch Rhenofol den ökologischen Leistungsnachweis, dass beide Produktlinien ihren wertvollen Beitrag zur Nachhaltigkeit liefern.

Weitsichtige Planung

Bereits im Jahr 1990 erhielt unser Vorzeigeprodukt Rhepanol fk die Bestätigung für das hervorragende ökologische Profil. Mehr als ein Jahrzehnt danach erneuerte die unabhängige C.A.U. GmbH das Urteil durch die Ausstellung der Ökobilanz.

Ein Beitrag der anderen, aber nicht minder nachhaltigen Art, ist unsere Teilnahme am Recyclingsystem ROOFCOLLECT für Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen. Die Idee dahinter: „Ein zweites Leben für Kunststoffe“. In der Praxis erfüllen wir damit eine freiwillige Selbstverpflichtung, indem wir große Mengen von Kunststoff-Dachbahnen am Ende ihrer Nutzung werkstofflich verwerten.

Weitsichtige Planung

Bereits im Jahr 1990 erhielt unser Vorzeigeprodukt Rhepanol fk die Bestätigung für das hervorragende ökologische Profil. Mehr als ein Jahrzehnt danach erneuerte die unabhängige C.A.U. GmbH das Urteil durch die Ausstellung der Ökobilanz.

Ein Beitrag der anderen, aber nicht minder nachhaltigen Art, ist unsere Teilnahme am Recyclingsystem ROOFCOLLECT für Kunststoff-Dach- und Dichtungsbahnen. Die Idee dahinter: „Ein zweites Leben für Kunststoffe“. In der Praxis erfüllen wir damit eine freiwillige Selbstverpflichtung, indem wir große Mengen von Kunststoff-Dachbahnen am Ende ihrer Nutzung werkstofflich verwerten.

Die FDT engagiert sich in folgenden Institutionen:

 

Standorte

Mannheim / Hemsbach

Wir produzieren unsere Produkte an unserem Hauptsitz in Mannheim und darüber hinaus im nahe gelegenen Werk in Hemsbach.

Hauptsitz Mannheim

FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG

Eisenbahnstr. 6-8
68199 Mannheim

Tel: 0621-8504-100
Fax: 0621-8504-200
E-Mail: kundensupport@fdt.de

Werk Hemsbach

FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG

Stettiner Straße 8
69502 Hemsbach

Tel: 06201-705-0
Fax: 0621-8504-200
E-Mail: kundensupport@fdt.de

Als FDT verfügen wir über Vertriebsbüros auf der ganzen Welt.

Die Adressen Finden Sie in unserem Bereich Kunden Service.

Karriere bei FDT

Wir suchen Menschen, mit Leidenschaft für die Dachgestaltung

Die FDT ist seit vielen Jahren führend in der Herstellung und dem Vertrieb von Dachbahnen, Lichtsystemen und Säureschutz. Wir liefern Komplettsysteme für die Abdichtung von Flachdächern und stehen unseren Kunden als Partner in allen Projektphasen zur Seite – von der Produktentscheidung über die Planung bis zur Ausführung. Dabei machen unsere Mitarbeiter den Unterschied! Wir sind stehts auf der Suche nach dynamischen, aufgeschlossenen Kolleginnen und  Kollegen mit Leidenschaft fürs Dach.

Die FDT ist ein Unternehmen der Donges Group. Diese vereint fünf international aufgestellte Marken unter ihrem Dach und eröffnet damit weitere Karrierechancen in der Gruppe.

Wir bilden aus

Schule aus und dann? Wie wäre es mit einer Lehrstelle bei Europas Nr. 1 der FlachdachTechnologie? Wir bieten sowohl im kaufmännischen als auch in technischen Berufen interessante Einstiegschancen für motivierte Talente. Darüber hinaus er­öffnen wir Studierenden im Rahmen von Projektaufgaben regelmäßig Mög­lich­kei­ten, ihr Wissen in der Praxis einzubringen.

Sie erkennen sich wieder?

Dann bewerben Sie sich bei uns per E-Mail: bewerbungen@fdt.de

FDT Mitarbeiter

Kaufmännischer Leiter für die FDT Group (m/w/d)

Kaufmännischer Leiter für die FDT Group (m/w/d)

Beste Flachdach Technologie kommt aus Mannheim – von FDT. Wir zählen europaweit zu den führenden Herstellern von Kunststoff-Dachbahnen und bieten unseren Kunden neben erstklassigen Abdichtungen intelligente Lichtsysteme, Lösungen für den Säureschutz sowie Top-Beratung mit nützlichen Services. Als Unternehmen der Donges Group bietet das Unternehmen unseren Kunden zudem auch Gesamtlösungen unter Einbindung des industriellen und individuellen Stahlhochbaus sowie Dach- und Fassadenlösungen aus Aluminium, Glas und Holz.

Ihre Verantwortung:

  • Sie tragen die Hauptverantwortung für die Geschäftsbereiche Rechnungswesen (national/International), Controlling, sowie Steuerrecht (national/international)
  • Sie optimieren die Finanzfunktion und entwickeln das Controlling/Berichtswesen konsequent weiter
  • Sie sind der analytische Kopf, der Geschäftspläne erarbeitet und immer wieder reflektiert
  • Sie erstellen Cashflow-Analysen/-Forecasts und überwachen die Entwicklung
  • Sie sind Sparringspartner für den Geschäftsführenden Gesellschafter und die Vertriebsgesellschaften im Export
  • Sie tragen Verantwortung für die termingerechte Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse nach HGB und IFRS, die Konsolidierung der Konzerngesellschaften und die Vorbereitung der steuerrechtlichen Darstellung
  • Sie sind geschätzter Ansprechpartner (m/w/d) für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sowie externe Kooperationspartner

Ihr Profil:

  • Sie sind ein gestandener Betriebswirt mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung im kaufmännischen Bereich (Schwerpunkt Controlling/Finance) eines international aktiven Unternehmens
  • Sie verfügen über einschlägige Kenntnisse und praktische Kompetenzen in der Finanzbuchhaltung, dem Steuerrecht, der Bilanzierung nach HGB und IFRS sowie der Konsolidierung im Konzern
  • Auch auf internationalem Parkett agieren Sie sicher und überzeugen durch verhandlungssicheres Englisch
  • Ihr motivierender Führungsstil gewinnt das Vertrauen und die Unterstützung der Belegschaft, die durch Ihre Eigenschaft
    als Teamplayer gestärkt werden
  • Sie haben den ausdrücklichen Willen, operativ und Hands-on zu arbeiten. Die Dinge selbst zu tun, statt “machen zu lassen” ist wesentliche Bedingung, um in dieser Funktion erfolgreich zu sein

Sie erkennen sich wieder?
Dann bewerben Sie sich bei uns per E-Mail: bewerbungen@fdt.de

FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG
Herr Philipp Karpf
Eisenbahnstraße 6-8
68199 Mannheim

Tel.: 06 21-85 04-2 30


Student (m/w/d) gesucht!

Student (m/w/d) gesucht!

Für ein Praktikum oder zur Ausarbeitung einer themenspezifischen Master-, Projekt- oder Diplomarbeit zum Thema „Ausarbeitung und Implementierung von Optimierungen im Produktionsprozess“

Beste FlachdachTechnologie kommt aus Mannheim – von FDT. Wir zählen europaweit zu den führenden Herstellern von Kunststoff-Dachbahnen und bieten unseren Kunden neben erstklassigen Abdichtungen intelligente Lichtsysteme, Lösungen für den Säureschutz sowie Top-Beratung mit nützlichen Services. Als Unternehmen der Donges Group bietet das Unternehmen unseren Kunden zudem auch Gesamtlösungen unter Einbindung des industriellen und individuellen Stahlhochbaus sowie Dach- und Fassadenlösungen aus Aluminium, Glas und Holz.

Ihre Aufgaben:

  • Prozessanalyse Kunststoffverarbeitung
  • Enge Zusammenarbeit mit Forschung & Entwicklung und Produktion
  • Ableitung von Abstell- und Optimierungs-Maßnahmen
  • Erfassung relevanter Einflussgrößen
  • Implementierung der Maßnahmen und Wirksamkeitskontrolle
  • Rezeptur- und Verfahrensanalyse

Ihr Profil:

  • Sie absolvieren ein Studium im Bereich Kunststoff- bzw. Verfahrenstechnik oder sind in einer vergleichbaren Studienrichtung immatrikuliert idealerweise Rohstoffkenntnisse im Bereich Additive, Polymere & funktionelle Rohstoffe
  • Sie verfügen über gutes technisches Verständnis und besitzen idealerweise besondere Kenntnisse auf dem Gebiet der Kunststofftechnik
  • Sie sind eine flexible und leistungsbereite Persönlichkeit
  • Sie arbeiten selbstständig, sorgfältig und gewissenhaft

Wir bieten:

Leistungsorientierte Vergütung inkl. Erfolgs-Bonus
Kandidat berichtet direkt an den COO der FDT Group
Zeitraum und Dauer: flexibel, jedoch mindestens 3 Monate

Sie erkennen sich wieder?
Dann bewerben Sie sich bei uns per E-Mail: bewerbungen@fdt.de

FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG
Herr Philipp Karpf
Eisenbahnstraße 6-8
68199 Mannheim

Tel.: 06 21-85 04-2 30


Fachberater im Außendienst (m/w/d) - Region: Koblenz, Saarbrücken, Trier

Fachberater im Außendienst (m/w/d)

zur Verstärkung unseres Teams in der Region Koblenz, Saarbrücken, Trier gesucht

Beste Flachdachtechnologie kommt aus Mannheim – von FDT. Wir zählen europaweit zu den führenden Herstellern von Kunststoff-Dachbahnen und bieten unseren Kunden neben erstklassigen Abdichtungen intelligente Lichtsysteme, Lösungen für den Säureschutz sowie Top-Beratung mit nützlichen Services.

Ihre Verantwortung:
Als Kundenberater mit hoher Fachkompetenz und Kunden- nähe arbeiten Sie konsequent am aktiven Ausbau unserer Marktposition und stärken diese. Im Dialog mit Architekten, Bauherren und Verarbeitern sind Sie der Regisseur für das, was auf dem Flachdach alles möglich ist.

  • Ein attraktives Gehalt
  • Dienstwagen der Mittelklasse, auch privat nutzbar
  • Modernstes Kommunikationsequipment, wie z. B. Laptop und iPhone
  • Umfassende Sozial- und Versorgungsleistungen eines modernen Unternehmens

Ihr Profil:

  • Ausbildung und beruflicher Hintergrund als z. B. Dachdeckermeister, Techniker oder Architekt
  • Mehrjährige Außendiensterfahrung im Verkauf beratungsintensiver Produkte für den Baubereich
  • Ein geschulter Blick für wichtige Details
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten
  • Hohe Begeisterungsfähigkeit für die „Flachdach-Sache“
  • Beratungsexpertise für den Dialog mit Dachdeckern, Fachverlegern, Bauherren, Planern und Bedachungs- fachhandel
  • Erfahrung in der Objektberatung
  • Ausgezeichnete Softwarekenntnisse, z. B. MS Office beherrschen Sie aus dem Effeff

Sie erkennen sich wieder?
Dann bewerben Sie sich bei uns per E-Mail: bewerbungen@fdt.de

FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG
Herr Philipp Karpf
Eisenbahnstraße 6-8
68199 Mannheim

Tel.: 06 21-85 04-2 30


Fachberater im Außendienst (m/w/d) - Region: Jena, Erfurt, Chemnitz

Fachberater im Außendienst (m/w/d)

zur Verstärkung unseres Teams in der Region Jena, Erfurt, Chemnitz gesucht

Beste Flachdachtechnologie kommt aus Mannheim – von FDT. Wir zählen europaweit zu den führenden Herstellern von Kunststoff-Dachbahnen und bieten unseren Kunden neben erstklassigen Abdichtungen intelligente Lichtsysteme, Lösungen für den Säureschutz sowie Top-Beratung mit nützlichen Services.

Ihre Verantwortung:
Als Kundenberater mit hoher Fachkompetenz und Kunden- nähe arbeiten Sie konsequent am aktiven Ausbau unserer Marktposition und stärken diese. Im Dialog mit Architekten, Bauherren und Verarbeitern sind Sie der Regisseur für das, was auf dem Flachdach alles möglich ist.

  • Ein attraktives Gehalt
  • Dienstwagen der Mittelklasse, auch privat nutzbar
  • Modernstes Kommunikationsequipment, wie z. B. Laptop und iPhone
  • Umfassende Sozial- und Versorgungsleistungen eines modernen Unternehmens

Ihr Profil:

  • Ausbildung und beruflicher Hintergrund als z. B. Dachdeckermeister, Techniker oder Architekt
  • Mehrjährige Außendiensterfahrung im Verkauf beratungsintensiver Produkte für den Baubereich
  • Ein geschulter Blick für wichtige Details
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten
  • Hohe Begeisterungsfähigkeit für die „Flachdach-Sache“
  • Beratungsexpertise für den Dialog mit Dachdeckern, Fachverlegern, Bauherren, Planern und Bedachungs- fachhandel
  • Erfahrung in der Objektberatung
  • Ausgezeichnete Softwarekenntnisse, z. B. MS Office beherrschen Sie aus dem Effeff

Sie erkennen sich wieder?
Dann bewerben Sie sich bei uns per E-Mail: bewerbungen@fdt.de

FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG
Herr Philipp Karpf
Eisenbahnstraße 6-8
68199 Mannheim

Tel.: 06 21-85 04-2 30


Fachberater im Außendienst (m/w/d) - Region: Großraum Aachen

Fachberater im Außendienst (m/w/d)

zur Verstärkung unseres Teams in der Region Großraum Aachen gesucht

Beste Flachdachtechnologie kommt aus Mannheim – von FDT. Wir zählen europaweit zu den führenden Herstellern von Kunststoff-Dachbahnen und bieten unseren Kunden neben erstklassigen Abdichtungen intelligente Lichtsysteme, Lösungen für den Säureschutz sowie Top-Beratung mit nützlichen Services.

Ihre Verantwortung:
Als Kundenberater mit hoher Fachkompetenz und Kunden- nähe arbeiten Sie konsequent am aktiven Ausbau unserer Marktposition und stärken diese. Im Dialog mit Architekten, Bauherren und Verarbeitern sind Sie der Regisseur für das, was auf dem Flachdach alles möglich ist.

  • Ein attraktives Gehalt
  • Dienstwagen der Mittelklasse, auch privat nutzbar
  • Modernstes Kommunikationsequipment, wie z. B. Laptop und iPhone
  • Umfassende Sozial- und Versorgungsleistungen eines modernen Unternehmens

Ihr Profil:

  • Ausbildung und beruflicher Hintergrund als z. B. Dachdeckermeister, Techniker oder Architekt
  • Mehrjährige Außendiensterfahrung im Verkauf beratungsintensiver Produkte für den Baubereich
  • Ein geschulter Blick für wichtige Details
  • Sicheres und überzeugendes Auftreten
  • Hohe Begeisterungsfähigkeit für die „Flachdach-Sache“
  • Beratungsexpertise für den Dialog mit Dachdeckern, Fachverlegern, Bauherren, Planern und Bedachungs- fachhandel
  • Erfahrung in der Objektberatung
  • Ausgezeichnete Softwarekenntnisse, z. B. MS Office beherrschen Sie aus dem Effeff

Sie erkennen sich wieder?
Dann bewerben Sie sich bei uns per E-Mail: bewerbungen@fdt.de

FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG
Herr Philipp Karpf
Eisenbahnstraße 6-8
68199 Mannheim

Tel.: 06 21-85 04-2 30


Wir bilden aus

Werde Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement!

Werde Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement!

Beste Flachdachtechnologie kommt aus Mannheim – von FDT. Wir zählen europaweit zu den führenden Herstellern von Kunststoff-Dachbahnen und bieten unseren Kunden neben erstklassigen Abdichtungen intelligente Lichtsysteme, Lösungen für den Säureschutz sowie Top-Beratung mit nützlichen Services.

Ausbildungsdauer:

Die dreijährige Ausbildung findet bei FDT und in der Berufsschule statt. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer möglich.

Ausbildungsbeginn:

1. September

Schulische Voraussetzungen:

Mittlere Reife

Ausbildungsinhalte:

Zum Tätigkeitsfeld eines Kaufmanns für Büromanagement gehören die kaufmännisch-verwaltenden und organisatorischen Aufgaben innerhalb eines Unternehmens. Dein Arbeitsplatz ist in der Hauptsache das Büro. Du planst, koordinierst und überwachst Termine, sichtest die eingehende Post und andere schriftliche Informationen und erledigst den Schriftverkehr. Bei FDT erhältst du in dieser Funktion Einblick in die verschiedenen Fachabteilungen, wie Marketing, Einkauf, Export, Personal und Service.

Noch mehr über FDT und deine Ausbildungsmöglichkeiten in unserem Unternehmen erfährst du in unserem Infoflyer. Klick ihn direkt an!

Sie erkennen sich wieder?
Dann bewerben Sie sich bei uns per E-Mail: bewerbungen@fdt.de

FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG
Herr Philipp Karpf
Eisenbahnstraße 6-8
68199 Mannheim

Tel.: 06 21-85 04-2 30


Werde Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Werde Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)!

Beste Flachdachtechnologie kommt aus Mannheim – von FDT. Wir zählen europaweit zu den führenden Herstellern von Kunststoff-Dachbahnen und bieten unseren Kunden neben erstklassigen Abdichtungen intelligente Lichtsysteme, Lösungen für den Säureschutz sowie Top-Beratung mit nützlichen Services.

Ausbildungsdauer:

Die dreieinhalbjährige Ausbildung findet bei FDT und in der Berufsschule statt. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer möglich.

Ausbildungsbeginn:

1. September

Schulische Voraussetzungen:

Mittlere Reife

Ausbildungsinhalte:

Die Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik ist facettenreich: Du montierst Systeme/Anlagen der Energieversorgungstechnik, der Steuerungs-, Mess-, und Regelungstechnik, der Kommunikationstechnik, der Meldetechnik, der Antriebstechnik sowie der Beleuchtungstechnik, nimmst sie in Betrieb und trägst Sorge sowohl für die Betriebsführung als auch die Instandhaltung.

Noch mehr über FDT und deine Ausbildungsmöglichkeiten in unserem Unternehmen erfährst du in unserem Infoflyer. Klick ihn direkt an!

Sie erkennen sich wieder?
Dann bewerben Sie sich bei uns per E-Mail: bewerbungen@fdt.de

FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG
Herr Philipp Karpf
Eisenbahnstraße 6-8
68199 Mannheim

Tel.: 06 21-85 04-2 30


Lerne Industriemechaniker (m/w/d)

Lerne Industriemechaniker (m/w/d)!

Beste Flachdachtechnologie kommt aus Mannheim – von FDT. Wir zählen europaweit zu den führenden Herstellern von Kunststoff-Dachbahnen und bieten unseren Kunden neben erstklassigen Abdichtungen intelligente Lichtsysteme, Lösungen für den Säureschutz sowie Top-Beratung mit nützlichen Services.

Ausbildungsdauer:

Die dreijährige Ausbildung findet bei FDT und in der Berufsschule statt. Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer möglich.

Ausbildungsbeginn:

1. September

Schulische Voraussetzungen:

Mittlere Reife

Ausbildungsinhalte:

Als Industriemechaniker wirst du in der Herstellung, Instand- haltung und Überwachung von allen technischen Systemen bei FDT eingesetzt. In deiner Ausbildung lernst du, die in den FDT-Werken erforderlichen Produktionsanlagen für die Herstellung von z. B. Dachbahnen und Lichtsystemen einzurichten, im Bedarfsfall umzurüsten und in Betrieb zu nehmen.

Noch mehr über FDT und deine Ausbildungsmöglichkeiten in unserem Unternehmen erfährst du in unserem Infoflyer. Klick ihn direkt an!

Sie erkennen sich wieder?
Dann bewerben Sie sich bei uns per E-Mail: bewerbungen@fdt.de

FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG
Herr Philipp Karpf
Eisenbahnstraße 6-8
68199 Mannheim

Tel.: 06 21-85 04-2 30


Ihre Entwicklungschance bei uns: Student (m/w/d)

Ihre Entwicklungschance bei uns: Student (m/w/d)

zur Ausarbeitung einer themenspezifischen Master-, Projekt- oder Diplomarbeit

Beste Flachdachtechnologie kommt aus Mannheim – von FDT. Wir zählen europaweit zu den führenden Herstellern von Kunststoff-Dachbahnen und bieten unseren Kunden neben erstklassigen Abdichtungen intelligente Lichtsysteme, Lösungen für den Säureschutz sowie Top-Beratung mit nützlichen Services.

Ihre Aufgaben:

  • Sie entwickeln ein Bewertungssystem und Darstellungskonzept, durch deren Anwendung die Korrelation von Rezept- und Verfahrensparametern in Verbindung mit Prüfmethoden zur Fatigue-Messung besser sichtbar gemacht werden kann
  • Sie analysieren grundlegend die Einflussgrößen
  • Sie identifizieren messbare Merkmale
  • Sie finden Korrelationen mithilfe statistischer Methoden

Ihr Profil:

  • Sie absolvieren ein Studium im Bereich Kunststoff- bzw. Verfahrenstechnik, Maschinenbau oder sind in einer vergleichbaren Studienrichtung immatrikuliert
  • Sie verfügen über gutes technisches Verständnis und besitzen idealerweise besondere Kenntnisse auf dem Gebiet der Kunststofftechnik
  • Sie sind eine flexible und leistungsbereite Persönlichkeit
  • Sie arbeiten selbstständig und sorgfältig

Noch mehr über FDT und deine Ausbildungsmöglichkeiten in unserem Unternehmen erfährst du in unserem Infoflyer. Klick ihn direkt an!

Sie erkennen sich wieder?
Dann bewerben Sie sich bei uns per E-Mail: bewerbungen@fdt.de

FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG
Herr Philipp Karpf
Eisenbahnstraße 6-8
68199 Mannheim

Tel.: 06 21-85 04-2 30


FDT FlachdachTechnologie
GmbH & Co. KG

Eisenbahnstraße 6-8
68199 Mannheim
Germany

FDT ist ein Unternehmen der Donges Group