Alle Nachrichten von FDT
finden Sie in unserem
Pressearchiv.

Ansprechpartner finden:

Ihr persönlicher Kontakt vor Ort.

Bitte Postleitzahl eingeben.

15 erfolgreiche Jahre FDT

Starke Marken – hohe Bekanntheit

Seit dem 1. Juli 1999 führt Joachim Gussner die Mannheimer FDT FlachdachTechnologie GmbH & Co. KG als mittel­stän­di­sches Unternehmen. Vormals unter Braas Flachdachsysteme innerhalb der Lafarge-Gruppe am Markt aktiv, blickt das Unternehmen auf eine weit­reichende Geschichte zurück. Mit der Übernahme der Mannheimer Flach­dach­spezialisten wechselten auch die beiden renommierten Marken Rhepanol® und Rhenofol® ihren Besitzer.

In den zurückliegenden 15 Jahren ist es dem gesamten Team der FDT gelungen, den Marktanteil sowohl in Deutschland wie auch im europäischen Ausland weiter auszubauen und auch den neuen Firmennamen im Markt zu etablieren. Darüber hinaus gelang es die Premium-Dachbahn weiter zu ent­wickeln, so dass Rhepanol® heute für alle Anwendungen auf dem Flachdach einsetzbar ist: mechanisch fixiert, lose verlegt unter Auflast sowie für Dach­be­grünungen.

„Vor 15 Jahren war für viele die Übernahme der damaligen Braas Flachdachsysteme durch mich eine große Über­raschung“, erinnert sich Joachim Gussner. „Es ist uns aber schnell gelungen aus einem Konzernanhängsel ein flach strukturiertes, mittelständisches Unternehmen aufzubauen, sozusagen den Hebel komplett umzulegen. Heute, nur 15 Jahren später, sind wir mit unseren Kunststoff-Dachbahnen Rhenofol® und Rhepanol®, dem im Jubiläumsjahr neu vor­gestellten Gully-System sowie den überaus erfolgreichen Lichtplatten-Systemen sehr gut positioniert und das starke, engagierte Team berät kompetent Architekten, Verarbeiter und Bauherren im In-und Ausland.“

Joachim Gussner, Eigentümer der FDT FlachdachTechnologie.

Zurück